UNDERDOG ist ein autonomes Zentralorgan, das sich zum Ziel gesetzt hat, wissenschaftstheoretische Aspekte in Schwerpunktausgaben unter den Gesichtspunkt des Erkenntniswachstums zu publizieren.  Zu diesem Zweck führen wir diskursorientierte Interviews, erarbeiten Artikel zu ausgesucht wichtigen Ereignissen, die für eine diskursorientierte Arbeitsweise relevant sind.
Wir treten für eine fortschrittliche Welt ohne Ausbeutung und Unterdrückung ein, in der Menschen ihre Unterschiede leben können, ohne von ihnen oder wegen ihnen eingeschränkt zu werden. Hierzu liefern wir viele Schwerpunkt-Themen mit vielen guten Argumenten gegen Nationalismus, Rassismus, Antisemitismus, Homophobie und Sexismus.



Aus der Gerüchteküche:

THE DEADNOTES - just signed at KROD Records

THE DEADNOTES
THE DEADNOTES

Over the years THE DEADNOTES did a few tours over mainland Europe, the UK, Russia, released some songs, drove several ten thousand miles over cold concrete motorways, had shows in schools, beverage stores, garages, on boats or roof terraces, crashed on the floors of kebap shops, bank vaults, camped in cornfields and even played together with some of our heroes such as The Front Bottoms, Riverboat Gamblers, The Smith Street Band, Gnarwolves or Red City Radio.

mehr lesen 0 Kommentare

Lena Stoehrfaktor - neues Album und Tour

 Foto von Sarah Ramirez (2015)
Lena Stoehrfaktor

Lena Stoehrfaktor released am 02.06.2016 ihr bereits drittes Soloalbum. Die Scheibe trägt den Titel "Gott im Himmel, Leichen im Keller".
Am Donnerstag, den 02.06 gibt es im SO36 die Release - Party.

mehr lesen 0 Kommentare

Neues Dinosaur Jr. - Album kommt im August

credit: Levi Walton
DINOSAUR JR.

Ok, die Anzeichen dafür, dass es ein neues und ausgesprochen famoses neues Dinosaur Jr. Album geben wird, waren durchaus sichtbarer Natur. So spielten sie im letzten Jahr eine großartige Live-Show nach der anderen, nur um das 30-jährige Jubiläum ihrer selbstbenannten Debüt-LP zu feiern.

mehr lesen 0 Kommentare

PUP: neues Album

PUP
PUP

Am 27. Mai 2016 veröffentlichen PUP ihre neue Platte – „The Dream Is Over“ (Side One Dummy/CARGO) , der Traum ist vorbei. Genau das sagte ein Doktor dem Sänger und Gitarrist Stefan Babcock, als er eine kleine, blutende Zyste an einem seiner Stimmbänder entdeckte. Vor dem Hintergrund dass die Band, die durch Schlagzeuger Zack Mykula, Bassist Nestor Chumak und Gitarrist Steve Sladkowski komplettiert wird, ihr selbstbetiteltes Debütalbum in über 450 Shows in den letzten beiden Jahren unter die Leute gebracht hat ist das nicht wirklich überraschend. Aber obwohl PUP 2015 mit der Absage einiger Shows abschließen musste, bewiesen sie durch die Ankündigung von  „The Dream Is Over“ auf einer ausverkauften Show in Brooklyn das genaue Gegenteil. „The Dream Is Over“ ist der Beweis, dass der Traum lebt.  Nach zwei erschöpfenden Jahren unterwegs sieht er nur ganz anders aus, als das Quartett ihn sich vorgestellt hatte.

mehr lesen 0 Kommentare

MASADA - Debütalbum

MASADA
MASADA

Am 10.06.2016 erscheint die erste LP von Masada aus Erlangen. Ganze zwei Jahre ist es her, dass das Screamo/Emo-Quartett ihr Demo online veröffentlicht hat.
In der Zwischenzeit hat die Band dann am Album gefeilt und hier und da ein paar Monate im Ausland verbracht. Aber seit ein paar Monaten ist die Band wieder auf der Bildfläche, spielt wieder Shows und man muss sagen: das Warten hat sich wirklich gelohnt!

mehr lesen 0 Kommentare

Terrorgruppe - Blutbürger Video

"Und der Mob schreit 'Abendland' , doch Abendland ist abgebrannt - schon seit 1933, dein Uropa half ganz fleissig."

mehr lesen 0 Kommentare